Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Willkommen
 

Ein sehr herzliches Willkommen allen  Besuchern der Internetseite des

      Verkehrsvereins Südlicher Sackwald e.V.          

Everode-Winzenburg

 

 

                                                                                                                                                              Foto: Winzenburg

"Zaun um die Ruine Winzenburg:

LINK: Kompromiss mit der Klosterkammer Bericht AZ 03.03.2016

Informationen hierzu:

1. Lageplan der Ruine Wintenburg

2. Bericht Kehrwieder vom 08.11.2015

3. Karikatur der Woche AZ vom 07.11.2015

4. Bericht der AZ vom 05.11.2015

5.1 Bericht der AZ vom 03.01.1984

5.2 Bericht der AZ vom 03.01.1984

 

 

Bitte informieren Sie sich auf diesen Seiten über die spannende Geschichte und Vielfalt der Natur in unserem niedersächsischen  Bergland. Der „Sackwald“ verläuft in Nord-Südrichtung als Ausläufer der „Sieben Berge“ und der „Vorberge“ zwischen Alfeld  (Leine) und Bad Gandersheim.

Die höchste Erhebung ist mit 370 m der „Ahrensberg“.
Die Gestalt dieses Berglandes wird - besonders im südlichen Sackwald - geprägt durch vorspringende Bergrücken, vielfach bebaut mit Burgen und Wehranlagen.

Überregionale Wanderwege streifen unsere Heimat und Sehenswürdigkeiten, teils versteckt und nur vor dem geistigen Auge wieder erstehend, teils weithin sichtbar durch die markanten Kirchtürme, laden zum Verweilen, Innehalten und ausgiebigen Spaziergängen und (geführten) Wanderungen ein.

Näheres zu den Orten Everode und Winzenburg, den Wandermöglichkeiten und interessanten Sehenswürdigkeiten finden Sie auf den folgenden Seiten.

Hilko Gatz
Vorsitzender des Verkehrsvereins
„Südlicher Sackwald“ e.V.